Mittwoch, 16. Dezember 2009

Januar 2010


Aus dem Unterricht

Ein sehr schweres Portrait entsteht hier gerade ...

















Zeichnen im Kinderunterricht:




Ein Frühlingsbild der anderen Art:




Ein weiteres Portrait ist fertig geworden:




Eine 17-jährige Schülerin ist neu in einem
Abendkurs und wie man sieht nicht untalentiert.
Einige Hilfsansagen von mir beim Gesicht und der Rest war Eigenregie.

Herzlich Wilkommen!


*

Wenn jemand fortgeht...



Von hier aus erst einmal einen lieben Gruß an Sabine,
die wegen einer Fortbildung nicht mehr kommen kann.
Vielen Dank für die langjährige Zusammenarbeit :-), 
liebe Sabine!



Aus dem Kinderunterricht:


Jedes Kind hatte den Auftrag, einen *skurilen* Gegenstand von zu Hause mit zu bringen.
Ein Mundspray,ein Kerzenständer und ein Quirl waren beispielsweise dabei.
Diese Objekte arrangierten die Kinder gemeinschaftlich zu einem Stilleben. Änderungswünsche wurden besprochen. Als alle mit dem Ergebnis zufrieden waren, suchte sich jedes Kind einen guten Platz zum Malen aus.


Erst wurde eine Vorzeichnung angelegt und dann wurde gemalt.
Eine kleine Schwierigkeit baute ich aber für die Maler/innen ein:
Die Bilder sollten in Schwarz/Weiß/Grau gemalt werden.



Warum fragt ihr euch vielleicht?

Das schult den Blick für die unterschiedlichen Tonwerte. Außerdem müssen die Kinder bewußte, malerische Entscheidungen treffen, damit ihr Gemälde später so wirkt, wie sie es sich vorgestellt hatten.



Übrigens, malen auch die Kinder ihre Bilder vollständig alleine!








Offener Atelierabend
im Januar


Mit einem Strauß Tulpen hat der offene Atelierabend
die kalte Winterstimmung etwas erwärmt.


Ganz neue Maler waren auch wieder dabei...


...es wurde Wärme, Sand und Meer auf die Leinwand
gebracht. Fürs erste Bild, gut gelungen...


... aber auch begonnene Werke wurden weiter gemalt.
Der eigene Gartenteich nimmt immer mehr
Form an.

*


2010

So, nun geht es langsam wieder los, im Malstudio PALETTE.
Die Weihnachtsdekoration ist verschwunden und alles wartet auf den Neubeginn...
Ich freue mich schon sehr auf alle Gruppen, bin aber traurig, dass ich Anni vorerst nicht mehr sehen werde (Pausierung).
Danke für die Bereicherung des Unterrichts, liebe Anni.





*



Die Malstudio PALETTE wünscht 
allen Kursteilnehmern
einen guten Rutsch ins Jahr

*2010*



Keine Kommentare:

Herzlich Willkommen

AUF DEM BLOG VOM MALSTUDIO PALETTE !